Für unsere Umwelt - Exponauts - Exponauts - Creative Event Productions

Navigation

Seiteninhalt: Für unsere Umwelt - Exponauts

In 5 Schritten zum nachhaltigsten Eventdienstleister Deutschlands

Für unsere Umwelt - Exponauts

 

1. Technische Prozesse:

Technik weiter gedacht.



Nachhaltige Event-Technik ohne qualitative Kompromisse, das machen unsere ausführlichen Testverfahren und zielgerichtete Investitionen möglich. So lässt sich modernste Beleuchtungs- und Beschallungstechnik mit transparenten Herstellungsprozessen in Europa verbinden. Wir investieren stetig in neue Innovationen, sodass unser Technik an Qualität und Effizienz gewinnt, ohne die Umwelt dabei übermäßig zu belasten.

Wir verfolgen die Lieferkette unserer Produkte, überprüfen die Zulieferer, deren Nachhaltigkeitsstandards und Arbeitsbedingungen, um eine ganzheitlich umweltbewusste Produktion zu gewährleisten. Nur so können wir die Technik mit gutem Gewissen einsetzen.

 

2. Logistische Herausforderungen:

Unser Ziel - Zero Emissions.

 

Unsere kompakte und leichte Technik ermöglicht uns kleinere Transportcases zu verwenden, bei denen wir auf recyceltes Material zurückgreifen. Sie bestehen aus wiederaufbereitetem polypropylen Kunststoff und lassen uns Gewichtsersparnisse von bis zu 30% erreichen. Dies wiederum ermöglicht uns auf kleinere Transportmittel zurückzugreifen und dadurch den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Veranstaltungen im Umkreis von 30 Kilometern beliefern wir wann immer es geht sogar mit Elektrofahrzeugen.

Um eMobilität weiter zu fördern, unterstützen wir gemeinsam mit der KlimaWoche Bielefeld das Forschungsprojekt “eCarSharing” der FH Bielefeld. Bis 2020 wollen wir 80% unseres Fuhrparks auf Elektromobilität umstellen.

 

3. Forschung & Entwicklung:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten.



Forschung ist die Grundlage jeglicher Weiterentwicklung. Deshalb investieren wir 5% unseres Jahresgewinns direkt in gemeinschaftliche Forschungsprojekte, die dazugehörigen Tests und Case-Studies. Wir unterhalten Entwicklungspartnerschaften mit Firmen, die mobile Energiespeicher entwickeln und kooperieren mit dem Fachbereich Ingenieurwissenschaften der Fachhochschule Bielefeld. Unser Ziel ist, unsere Event-Technik weitestgehend klimaschonend und netzunabhängig bereitzustellen. Langfristig wollen wir unsere Event-Technik emissionsfrei gestalten.

Derzeit forschen wir mit folgenden Kooperationspartnern, um gemeinsam Lösungen für klimaschonende Events zu erarbeiten:


 

4. Personal:

Wir investieren in die Zukunft.



Das Team ist das Herz unseres Unternehmens. Wir legen deshalb Wert auf faire und leistungsgerechte Entlohnung und wollen Perspektiven für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen. Wir sind ein Meisterbetrieb für Veranstaltungstechnik und verstehen uns als qualifizierter Ausbildungsbetrieb, in dem im Rahmen nachhaltiger Entwicklung anspruchsvolle und interessante Aufgaben übernommen werden sollen.

Dabei soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht zu kurz kommen. Wir setzen also auf cloudbasierte Arbeitsmöglichkeiten, die unser Team auch im Home Office erledigen kann. Darüber hinaus fördern wir den Gebrauch von Elektromobilität nicht nur in der Produktion und Logistik, sondern auch im Kreis unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

5. Der globale Blick:

CSR  Corporate Social Responsibility.



Wir unterstützen innerhalb unserer Möglichkeiten und Interessen gemeinnützige Organisationen. Wir stehen für verantwortliches unternehmerisches Handeln, sowohl in der eigentlichen Geschäftstätigkeit, als auch bei ökologisch relevanten Aspekten und dem Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zur Zeit unterstützen wir folgende Vereine, Stiftungen und Forschungseinrichtungen:


Weitere Informationen

© 2017 Exponauts - Creative Event Productions

Telefon +495428 929 86 52

E-Mail info@exponauts.com

Facebook BVMW